Soulmusic - die wunderschöne traurige Welt des Jackson Browne


Als Jackson Browne 2004 in die "Rock N`Roll - Hall of Fame" aufgenommen wurde hielt sein Freund und Kollege Bruce Springsteen die Laudatio. Dieser erklärte, zum erstaunen der Zuhörer, das der Gute offenbar ein Womanizer war. 

"I always envid Jackson, he got all the Women", bemerkte der "Boss" mit einem Grinsen.

Man wollte und konnte es nicht glauben. Dieser schüchterne und sensible Songwriter, ein Frauenheld? Unmöglich. 1971 schrieb er für die Eagles deren ersten Hit, "Take it Easy". Den hedonistischen Ton des Liedes glaubte Ihm schon damals niemand. 

"I've got seven women on my mind
Four that wanna own me
Two that wanna stone me
One says she's a friend of mine.........
Take it easy"

Zu Brav, sensibel und schüchtern wirkte der junge Mann - bis Heute. Nie und nimmer ein Womanizer. Jackson Browne ist es mit seinen Liedern gelungen eine verletzte Seele und das meist einhergehende gebrochene Herz in Töne und Worte zu gießen. Seine Lieder vermitteln eine melancholische Schönheit, die auch noch nach 40 Jahren zu Tränen rührt. Die ersten fünf Alben von Jackson Browne (1972 - 1977) zählen zu den schönsten, und berührenden musikalischen Ergüssen der 70er Jahre. Es konnte auch niemand sonst derart sinnige Texte schreiben die mit scheinbarer Leichtigkeit ein zerrissenes Innenleben ausdrückten. Nicht mal Bruce Springsteen schaffte es in 50 Jahren Karriere diese Innerlichkeit nach Außen zu drehen. Bereits als 24 jähriger lieferte Jackson Browne einen letztgültigen Beziehungsratschlag.

Don't confront me with my failures
I had not forgotten them

Jackson Browne - These Days - YouTube

Ein Jahr später komponierte Browne mit Fountain Of Sorrow bereits sein Meisterstück. Das Lied beschreibt den Rückblick auf einen Moment, welcher eine Trennung verhindern hätte können. Leider wird dieser Augenblick vom Protagonisten erst Jahre später als solcher erkannt. Ein derartiges Lied hat niemand weder vorher noch nachher geschrieben. Jackson Browne war zu diesem Zeitpunkt 25 Jahre alt.

Looking through some photographs I found inside a drawer
I was taken by a photograph of you
There were one or two I know that you would have liked a little more
But they didn't show your spirit quite as true
You were turning 'round to see who was behind you
And I took your childish laughter by surprise
And at the moment that my camera happened to find you
There was just a trace of sorrow in your eyes

Fountain of Sorrow - Jackson Browne - YouTube

Als 28 jähriger schrieb Jackson Browne das beste Lied zur Midlife Crisis.

Looking out at the road rushing under my wheels
I don't know how to tell you all just how crazy this life feels
Look around for the friends that I used to turn to to pull me through
Looking into their eyes I see them running too
Running on, running on empty
Running on, running blind
Running on, running into the sun
But I'm running behind

Meisterliches von einem Meister. Danach gab es für Ihn nichts mehr zu gewinnen. Jackson Browne hatte bereits als 30jähriger alle Themen abgearbeitet. Freilich, er versuchte es dennoch weiterhin. Leider mit den Themen der selbstgerechten Besserwisser - Politik und Umweltschutz. Es folgten in den 80er Jahren mühsame politische Alben. Jackson kritisierte seine Heimat für den Imperialismus und die Umweltpolitik, wohl zu recht - währen die Lieder nur nicht so fade. Arrogante Belehrungen untermalt mit schlechter Musik brauchte wohl niemand. Ende der 80er Jahre brachen die Verkaufszahlen ein und zur Jahrtausendwende wollte dem ewigen Wunderkind fast niemand mehr zuhören. Jackson Browne verstand die Zeichen, schulterte seine Gitarre und spielte seine alten Lieder zu akustischen Arrangements in kleinen Clubs. Es entstanden bewegende Aufnahmen, begleitet von Anekdoten die der Gute zum Besten war. Die Welt war fast wieder in Ordnung.

Und jetzt hat Jackson Browne wieder eine neue Platte gemacht mit neuen Liedern über die Suchen, die Liebe das Finden und die Zukunft. Die Lieder klingen wie ein rotglühender Sonnenuntergang. Die Gitarren perlen, engelsgleicher Harmoniegesang begleitet von sanft dynamischen . Es schwingt und rollt. Yacht-Rock zum niederknien, wäre hier nicht die Meta-Ebene des Frühwerks welches immer noch alles überstrahlt. Somit gibt es kein Niederknien vor dem neuen Werk, sondern nur einen fröhlichen Sprung der Freude. Und natürlich hat Jackson Browne wieder ein unglaublich schönes Liebeslied geschrieben. 

Jackson Browne - A Little Soon To Say (Lyrics) - YouTube

Vielleicht hat Bruce Springsteen nur zum Teil recht und Jackson Browne war kein Frauenheld sondern ist vielmehr ein Frauenversteher.



Kommentare

  1. Danke für diesen grandiosen Einblick in die Welt von Jackson Browne. Sehr einladend sich nun seine Lieder anzuhören.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Olaf-Man And The Wasp

Sorgen sind wie Nudeln - Man macht sich immer zu viele davon

Das Licht am Ende des Tunnels......könnte ein "Bosna" sein