Posts

Es werden Posts vom Februar, 2024 angezeigt.

WO verdammt nochmal ist ARGYLLE - Das Kino schwächelt und der beste Film des Jahres wird hierzulande nicht gezeigt

Bild
Katze  Die Katze aus "Argylle" war leider für ein Interview und einen Fototermin für den Blogmaster nicht erreichbar. Somit gibt es ein Bild von der Stunt-Katze (Flecky).  Foto by Andi Bauer Derzeit laufen 92 verschiedene Film in den österreichischen Kinos. ARGYLLE ist NICHT dabei.  Wien | film.at Jeder noch so ambitionierte (europäische) Problemfilm, den eh (fast) keiner sehen will, wird gezeigt. Dokumentationen aus allen Ecken und Enden der Welt, die keine vierstellige Besucherzahl erreichen.  Zwei Dutzend Kinderfilme von schwarzen Panthern bis verirrten Zugvögel rennen pausenlos über die Leinwände. Die programmierten Hollywood Hits floppen (Madame Web) oder enttäuschen (One Love-Bob Marley). Die Besucherzahlen sind seit Anfang des Jahres im Keller. Und dann verzichtet man darauf den bisher besten Film des Jahres NICHT in Österreich zu zeigen. ARGYLLE. Ich hatte die Gelegenheit diese kluge, spritzige, witzige und actionreiche Agentenfarce gemeinsam mit Sohnemann in Hamburg

OSCAR 2024 - die Gewinner - eine Prognose

Bild
Würde so mancher gerne mit nach Hause nehmen - der begehrteste Filmpreis der Welt  Ich bin mal frech und mach eine Prognose zu den heurigen Oscars. Ich werde jedoch nur 15 Kategorien abdecken, da ich weder von den eingereichten Kurzfilmen noch den anderen Nebenkategorien eine Ahnung habe. Ich liste alle Nominierten auf, der/die (mögliche) Sieger wird fettgedruckt. Bester Film ·        American Fiction    ·        Anatomie eines Falls   ·        Barbie   ·        The Holdovers   ·        Killers of the Flower Moon  – ·        Maestro   ·        Oppenheimer   ·        Past Lives – In einem anderen Leben   ·        Poor Things   ·        The Zone of Interest Ein klarer Fall für die "Bombe" Beste Regie ·         Jonathan Glazer  –  The Zone of Interest ·        Giorgos Lanthimos  –  Poor Things ·        Christopher Nolan  –  Oppenheimer ·        Martin Scorsese  –  Killers of the Flower Moon ·        Justine Triet  –  Anatomie eines Falls  (Anatomie d’u